Koalitionsgespräche

Althusmann: Regierungsbildung in Niedersachsen früher als im Bund

+
CDU-Landeschef Bernd Althusmann (rechts) will mit Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) über eine mögliche Koalition sprechen.

Hannover - Der niedersächsische CDU-Landeschef Bernd Althusmann ist optimistisch, dass die neue Landesregierung schneller zustandekommen wird als die neue Bundesregierung in Berlin.

„Ich gehe davon aus, dass wir noch im November zu einer Regierungsbildung kommen“, sagte Althusmann am Mittwoch in Hannover. 

Am Vormittag hatten die Delegationen von SPD und CDU bei einem Sondierungsgespräch vereinbart, Koalitionsgespräche zur Bildung einer Landesregierung zu beginnen. 

Der Landesparteivorstand der CDU hatte am Abend grünes Licht für die Verhandlungen gegeben, eine Entscheidung des SPD-Landesvorstandes stand noch aus. Aus der Landtagswahl am 15. Oktober war die regierende SPD als Sieger hervorgegangen, die CDU wurde zweitstärkste politische Kraft.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelkritik: Mit Bargfrede ist Werder besser

Einzelkritik: Mit Bargfrede ist Werder besser

Bilder der steilsten Standseilbahn der Welt

Bilder der steilsten Standseilbahn der Welt

Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück

Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück

Weihnachtskonzert in der Sporthalle der Wiedauschule

Weihnachtskonzert in der Sporthalle der Wiedauschule

Meistgelesene Artikel

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Vermisstes Flugzeug gefunden - Pilot ist tot

Vermisstes Flugzeug gefunden - Pilot ist tot

Kommentare