Raubüberfall auf Spielhalle in Hannover

Hannover -  Nach einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in Hannover am Dienstagabend sind die beiden mutmaßlichen Täter gefasst worden.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, hatten die Männer kurz vor Mitternacht die Spielhalle betreten und die Angestellten mit einem Messer bedroht. Zu der Zeit hätten sich vier Menschen in der Spielhalle befunden. 

Die Täter erbeuteten Bargeld und flüchteten in einem Taxi. Nach dem Aussteigen konnten sie von der Polizei gefasst werden. Bei dem 34-Jährigen und 22-Jährigen wurden das Messer und die Beute gefunden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Der Renault Captur zeigt Sinn fürs Praktische

Der Renault Captur zeigt Sinn fürs Praktische

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Gladbach im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Gladbach im Vergleich

Meistgelesene Artikel

Tödliche Kollision auf der Bundesstraße: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Tödliche Kollision auf der Bundesstraße: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

„Wie haben Sie damals den Mauerfall erlebt?“ – unsere Leser erzählen

„Wie haben Sie damals den Mauerfall erlebt?“ – unsere Leser erzählen

Kalender-Trends 2020: In jedem Tag steckt mehr als ein Datum

Kalender-Trends 2020: In jedem Tag steckt mehr als ein Datum

Verdacht des versuchten Mordes an Frau: Haftbefehl gegen Ehemann

Verdacht des versuchten Mordes an Frau: Haftbefehl gegen Ehemann

Kommentare