Ursache unbekannt

Müllberg in Verwertungsanlage in Brand geraten

Delmenhorst - Auf dem Hof einer Abfallverwertungsfirma in Delmenhorst ist ein Müllberg in Brand geraten.

Bei dem Feuer in der Nacht zum Mittwoch ist auch ein Bagger schwer beschädigt worden, wie die Polizei mitteilte. Das Fahrzeug stand neben dem Müllhaufen. Die Löscharbeiten dauerten am Morgen weiter an. Auf dem Berg lag auch Papierabfall. Über die Brandursache und die Höhe des Sachschadens wurde zunächst nichts bekannt. Verletzt wurde niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Meistgelesene Artikel

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Zahl der Islamisten steigt trotz Prävention stark an

Zahl der Islamisten steigt trotz Prävention stark an

Spanner installiert Kamera auf Messe-Toilette in Hannover

Spanner installiert Kamera auf Messe-Toilette in Hannover

360-Grad-Regenwald-Panorama neben dem Zoo in Hannover eröffnet

360-Grad-Regenwald-Panorama neben dem Zoo in Hannover eröffnet

Kommentare