Junge Frau übersieht Motorrad

39-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bad Essen - Ein 39 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf einer Bundesstraße in Bad Essen (Landkreis Osnabrück) lebensgefährlich verletzt worden.

Der Mann war mit seinem Fahrzeug am Dienstagabend gegen das Auto einer 18-Jährigen geprallt, wie die Polizei mitteilte. Die junge Frau wollte mit ihrem Wagen von einer Seitenstraße auf die Bundesstraße einbiegen und hatte das Motorrad wohl wegen der tief stehenden Sonne übersehen. Mit lebensgefährlichen Verletzungen kam der Mann in ein Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche U21 nach Elfmeter-Krimi im EM-Finale

Deutsche U21 nach Elfmeter-Krimi im EM-Finale

Bilder: Deutschland setzt sich im Elfmeterschießen gegen England durch

Bilder: Deutschland setzt sich im Elfmeterschießen gegen England durch

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr: der Dienstag in Aschen

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr: der Dienstag in Aschen

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Meistgelesene Artikel

Baby auf der Bundesstraße geboren

Baby auf der Bundesstraße geboren

20 Jahre alter Motorradfahrer stirbt 

20 Jahre alter Motorradfahrer stirbt 

Jagd-Göttin in Lüneburg entwaffnet

Jagd-Göttin in Lüneburg entwaffnet

Planenschlitzer bei Seesen auf der A7 aktiv

Planenschlitzer bei Seesen auf der A7 aktiv

Kommentare