54-Jähriger kracht mit voller Wucht gegen einen Kleintransporter

Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf A2

Rehren - Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der Autobahn 2 nahe Rehren im Landkreis Schaumburg ums Leben gekommen.

Der Mann sei am Dienstagabend aus zunächst ungeklärter Ursache mit voller Wucht gegen einen vor ihm fahrenden Kleintransporter gekracht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Der 24 Jahre alte Transporterfahrer blieb unverletzt. Zwei Fahrspuren der Autobahn in Richtung Hannover blieben stundenlang gesperrt, es kam aber nur zu geringen Verkehrsbehinderungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zukunftstag im Kreis Rotenburg

Zukunftstag im Kreis Rotenburg

Elektromotoren und dreiste Kopien auf der Auto Shanghai

Elektromotoren und dreiste Kopien auf der Auto Shanghai

Scheeßeler Heringsessen

Scheeßeler Heringsessen

Launischer April endet unterkühlt

Launischer April endet unterkühlt

Meistgelesene Artikel

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Fußgängerin wird von Auto erfasst und stirbt

Keine Liebesschlösser mehr an Osnabrücker Brücken

Keine Liebesschlösser mehr an Osnabrücker Brücken

Planenschlitzer erbeuten 100 Rasenmäher an der A7

Planenschlitzer erbeuten 100 Rasenmäher an der A7

Kälteeinbruch macht Bienen zu schaffen

Kälteeinbruch macht Bienen zu schaffen

Kommentare