54-Jähriger kracht mit voller Wucht gegen einen Kleintransporter

Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf A2

Rehren - Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der Autobahn 2 nahe Rehren im Landkreis Schaumburg ums Leben gekommen.

Der Mann sei am Dienstagabend aus zunächst ungeklärter Ursache mit voller Wucht gegen einen vor ihm fahrenden Kleintransporter gekracht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Der 24 Jahre alte Transporterfahrer blieb unverletzt. Zwei Fahrspuren der Autobahn in Richtung Hannover blieben stundenlang gesperrt, es kam aber nur zu geringen Verkehrsbehinderungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Zwei Schlittschuhläufer brechen in Dümmer See ein 

Zwei Schlittschuhläufer brechen in Dümmer See ein 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare