Unfallverursacher schwer verletzt

Motorrad rast in Güllewagen: Eine Frau getötet

Nordhorn - Bei einem Verkehrsunfall bei Nordhorn ist eine Frau getötet worden.

Ein Motorradfahrer übersah am Samstagabend, dass ein vor ihm fahrender Güllewagen nach links abbiegen wollte, und stieß beim Überholen mit ihm zusammen, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Beifahrerin des Motorradfahrers starb noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher selbst wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Güllewagens erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Einweihung der Kinderkrippe Sankt Hülfe/Heede

Einweihung der Kinderkrippe Sankt Hülfe/Heede

Dorfgemeinschaftsfest in Hülsen

Dorfgemeinschaftsfest in Hülsen

4. Hafenkonzert in Verden 

4. Hafenkonzert in Verden 

„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

„Spiel ohne Grenzen“ in Bendingbostel

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Kommentare