Unfallverursacher schwer verletzt

Motorrad rast in Güllewagen: Eine Frau getötet

Nordhorn - Bei einem Verkehrsunfall bei Nordhorn ist eine Frau getötet worden.

Ein Motorradfahrer übersah am Samstagabend, dass ein vor ihm fahrender Güllewagen nach links abbiegen wollte, und stieß beim Überholen mit ihm zusammen, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Beifahrerin des Motorradfahrers starb noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher selbst wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Güllewagens erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Polizei sucht weiter nach Mutter des Findelkindes

Polizei sucht weiter nach Mutter des Findelkindes

Kommentare