Möhrenernte beginnt wegen Trockenheit später

Hannover - Nach einem relativ trockenen Sommer beginnt die Möhrenernte in Niedersachsen später als üblich.

Regional gebe es an Orten, an denen nicht bewässert werden konnte, außerdem weniger Ertrag, sagte Erich Klug, Berater für Gemüsebau bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. 

Das Wasser fehlte den Möhren gerade in ihrer Wachstumsphase im Sommer. Abgesehen von ihrem hohen Wasserbedarf sind die Pflanzen aber widerstandsfähig. "Die Möhre selbst ist relativ robust gegen Schädlinge und Krankheiten", sagte Klug. Sie eigne sich daher gut für die biologische Landwirtschaft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/dpaweb

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

28-Jähriger onaniert im Zug neben schlafenden Frauen

28-Jähriger onaniert im Zug neben schlafenden Frauen

Kommentare