Bäume lagen auf Gleisen

Bahnstrecke Lüneburg - Uelzen wieder freigegeben 

Uelzen - Die Bahnstrecke zwischen Lüneburg und Uelzen, die wegen umgestürzter Bäume gesperrt war, wird wieder befahren.

+++Aktualisierung Samstag 13 Uhr+++ Nachdem die Strecke Lüneburg-Uelzen seit Mittwoch wieder freigegeben ist, kann nun auch die Erixx-Strecke zwischen Lüneburg und Dannenberg wieder befahren werden. 

Aktuelle Informationen finden Zugreisende auf der Internetseite des Metronom. 

Mitarbeiter der Erixx GmbH räumen am Mittwochmittag die Strecke zwischen Lüneburg und Dannenberg wieder frei. 

Die Strecke zwischen Lüneburg und Dannenberg sollte laut Unternehmen erst bis Sonntag gesperrt bleiben. 
Auch bei der Deutschen Bahn gab es Verspätungen. Wetterbedingte Verkehrsunfälle habe es in der Nacht nicht gegeben, teilte ein Sprecher der Polizei mit.

Zum Thema: 

Dank Tief „Husch“: Der Winter hält Einzug 

Bäume auf den Gleisen: Bahnstrecke Uelzen – Lüneburg gesperrt

Schnee in Niedersachsen

Mehr zum Thema:

VfB baut dank Terodde Tabellenführung aus - Aue in Not

VfB baut dank Terodde Tabellenführung aus - Aue in Not

Karneval in Riede - Tag 1

Karneval in Riede - Tag 1

Karneval in Riede - Tag 2

Karneval in Riede - Tag 2

Fasching in Hassel

Fasching in Hassel

Meistgelesene Artikel

Pakettransporter rollt in Fluss: 60 Pakete unbrauchbar

Pakettransporter rollt in Fluss: 60 Pakete unbrauchbar

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Betrunkener stürzt aus Karnevalswagen

Betrunkener stürzt aus Karnevalswagen

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Kommentare