Drei Verletzte

Essen vergessen - Küche in Flammen

Melle - Drei Menschen haben sich beim Brand einer Küche in Melle (Kreis Osnabrück) verletzt.

Weil jemand das Essen auf dem Herd vergessen hatte, sei das Feuer in der Nacht zum Sonntag ausgebrochen, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntag. Die Verletzten mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus. Nähere Angaben zur Höhe des Sachschadens oder zu den Verletzten gab es zunächst keine. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Kommentare