Rund 450.000 Euro Schaden 

Feuer zerstört mehrere Busse

Melle - Bei einem Brand auf dem Gelände eines Busunternehmens in Melle sind mehrere Busse zerstört worden.

Das Feuer war am Donnerstag aus zunächst unbekannten Gründen auf dem Außengelände ausgebrochen. Vier Busse brannten komplett aus, ein weiterer wurde beschädigt, teilte die Polizei mit. Der Schaden wird auf rund 450.000 Euro geschätzt. Erst im Juni hatte es in einem Busdepot in Springe gebrannt. Dabei war ein Schaden von mehreren Millionen Euro entstanden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Düsseldorf Spitzenreiter in Liga zwei

Düsseldorf Spitzenreiter in Liga zwei

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Meistgelesene Artikel

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

Von der Unsitte, ohne echte Not die 112 zu wählen

Von der Unsitte, ohne echte Not die 112 zu wählen

82-Jähriger fährt neben Fähre in die Weser

82-Jähriger fährt neben Fähre in die Weser

Kommentare