Rund 450.000 Euro Schaden 

Feuer zerstört mehrere Busse

Melle - Bei einem Brand auf dem Gelände eines Busunternehmens in Melle sind mehrere Busse zerstört worden.

Das Feuer war am Donnerstag aus zunächst unbekannten Gründen auf dem Außengelände ausgebrochen. Vier Busse brannten komplett aus, ein weiterer wurde beschädigt, teilte die Polizei mit. Der Schaden wird auf rund 450.000 Euro geschätzt. Erst im Juni hatte es in einem Busdepot in Springe gebrannt. Dabei war ein Schaden von mehreren Millionen Euro entstanden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

7. Twistringer Ranzenparty

7. Twistringer Ranzenparty

Mondscheinnacht im Vissel Bad

Mondscheinnacht im Vissel Bad

Linienbus fängt Feuer - Mega-Rauchwolke an Haltestelle

Linienbus fängt Feuer - Mega-Rauchwolke an Haltestelle

Soraya Kohlmann ist neue „Miss Germany“

Soraya Kohlmann ist neue „Miss Germany“

Meistgelesene Artikel

Explosionen in Wohnung: Betrunkener wirft Munition in Kamin

Explosionen in Wohnung: Betrunkener wirft Munition in Kamin

Strafvollzugsbedienstete sehen Probleme mit Häftlingen aus Nordafrika

Strafvollzugsbedienstete sehen Probleme mit Häftlingen aus Nordafrika

Trecker kippt um: Zwei Menschen schwer verletzt

Trecker kippt um: Zwei Menschen schwer verletzt

Mehr als zwanzig Verletzte bei Bränden in Niedersachsen und Bremerhaven

Mehr als zwanzig Verletzte bei Bränden in Niedersachsen und Bremerhaven

Kommentare