Anzahl in Niedersachsen gestiegen

Gut 2000 Sexualstrafverfahren im ersten Halbjahr eingeleitet

Osnabrück - In Niedersachsen ist die Zahl der Sexualstrafverfahren einem Bericht der "Neuen Osnabrücker Zeitung" zufolge im ersten Halbjahr 2016 deutlich gestiegen.

Wie die Zeitung unter Berufung auf das Justizministerium des Landes schreibt, wurden in den ersten sechs Monaten insgesamt 2046 Verfahren bei den Staatsanwaltschaften eingeleitet. Das seien knapp 17 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2015 - damals waren es 1750.

Eine Ministeriumssprecherin erklärte mit Blick auf die Halbjahreszahlen: "Ob die Anzahl der Verfahren gegenüber den Vorjahren angestiegen sein wird, kann zu diesem Zeitpunkt nicht verlässlich prognostiziert werden."

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Vermisstes Flugzeug gefunden - Pilot ist tot

Vermisstes Flugzeug gefunden - Pilot ist tot

Kommentare