Mehr als 1000 Hähne sterben bei Unfall

Cloppenburg - Beim Unfall eines Tiertransports sind rund 1400 Hähne gestorben. Wie die Polizei berichtete, kam der Lastwagen am Donnerstag in Suhle (Landkreis Cloppenburg) von der Straße ab und kippte um.

Etwa 1000 überlebende Tiere wurden von einem Greiftrupp eingefangen und zu einem Schlachthof in den Niederlanden gebracht. Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 60 000 Euro geschätzt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Sturm und Schnee: In Bremen und Niedersachsen wird es ungemütlich

Sturm und Schnee: In Bremen und Niedersachsen wird es ungemütlich

Sturm und Schnee: In Bremen und Niedersachsen wird es ungemütlich
Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie

Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie

Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie
2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel

2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel

2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel
Corona: Niedersachsen lockert heute 2G-Plus-Regel für Booster-Geimpfte

Corona: Niedersachsen lockert heute 2G-Plus-Regel für Booster-Geimpfte

Corona: Niedersachsen lockert heute 2G-Plus-Regel für Booster-Geimpfte

Kommentare