Maskierte Räuber sperren Supermarkt-Angestellte ein

Bohmte - Zwei maskierte und bewaffnete Räuber haben einen Lebensmittelmarkt in Bohmte im Kreis Osnabrück überfallen und eine Tasche mit Bargeld erbeutet.

Beim Verlassen des Ladens zwangen die Täter die drei angestellten Frauen im Alter zwischen 18 und 52 Jahren mit vorgehaltener Waffe in den Laden zurück und schlossen sie ein, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Mitarbeiterinnen konnten nach dem Überfall am Dienstagabend die Einsatzkräfte verständigen. Zwei von ihnen erlitten einen Schock. Die Räuber konnten entkommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Meistgelesene Artikel

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Bewährungsstrafen für Großfamilie nach Tumulten in Hameln

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Mann ertrunken: Ermittlung gegen Männer aus Trinkerszene

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare