Tier völlig entkräftet

Feuerwehr rettet Schwan von Eisfläche auf dem Maschsee

Hannover - Die Feuerwehr in Hannover hat einen völlig entkräfteten Schwan von einer Eisfläche auf dem Maschsee gerettet.

Der Vogel kam zur Behandlung in die Tierärztliche Hochschule. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers hatte eine Tierschützerin die Retter am Sonntag alarmiert. Die Frau hatte den Schwan, der auf einer Eisscholle auf dem See saß, bereits seit zwei Tagen beobachtet. Er schien erheblich geschwächt zu sein. 

Zwei Wasserretter begaben sich mit einem Eisrettungschlitten auf den See. Doch der Schwan flüchtete zunächst mit letzter Kraft zu einer offenen Wasserstelle. Dort gelang es den Rettern, den Vogel mit einem Kescher einzufangen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Gladbach im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Gladbach im Vergleich

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Meistgelesene Artikel

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Tödliche Kollision auf der Bundesstraße: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Tödliche Kollision auf der Bundesstraße: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Land unter: Im Norden drohen massive Überschwemmungen

Land unter: Im Norden drohen massive Überschwemmungen

Drogenschmuggler hält sich für ganz besonders clever

Drogenschmuggler hält sich für ganz besonders clever

Kommentare