Bargeld erbeutet

Mann überfällt Discounter mit Pistole

Hannover - In Hannover hat ein bewaffneter Unbekannter die Filiale einer Discounter-Kette überfallen und Bargeld erbeutet.

Nach Polizeiangaben war der unmaskierte Mann am Samstagabend in das Geschäft am Hauptbahnhof gegangen. Daraufhin bedrohte er eine Angestellte sowie die Filialleiterin mit einer Pistole und ließ sich Bargeld in zunächst unbekannter Höhe geben. Verletzt wurden die beiden Frauen nicht. Nach dem Überfall floh der Räuber unerkannt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

dpa

Rubriklistenbild: © pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"

Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden

Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden

Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren

Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren

Meistgelesene Artikel

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Drei Wochen Moorbrand im Emsland - Lage entspannt sich

Drei Wochen Moorbrand im Emsland - Lage entspannt sich

Ministerium: Nachhaltige Schäden durch Moorbrand zu erwarten

Ministerium: Nachhaltige Schäden durch Moorbrand zu erwarten

Anwohner schaut morgens in seinen Garten und ist schockiert

Anwohner schaut morgens in seinen Garten und ist schockiert

Kommentare