Bargeld erbeutet

Mann überfällt Discounter mit Pistole

Hannover - In Hannover hat ein bewaffneter Unbekannter die Filiale einer Discounter-Kette überfallen und Bargeld erbeutet.

Nach Polizeiangaben war der unmaskierte Mann am Samstagabend in das Geschäft am Hauptbahnhof gegangen. Daraufhin bedrohte er eine Angestellte sowie die Filialleiterin mit einer Pistole und ließ sich Bargeld in zunächst unbekannter Höhe geben. Verletzt wurden die beiden Frauen nicht. Nach dem Überfall floh der Räuber unerkannt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

dpa

Rubriklistenbild: © pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Fotostrecke: Tim Wiese in der DeichStube

Fotostrecke: Tim Wiese in der DeichStube

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Meistgelesene Artikel

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Zoll stellt 124.500 Euro Bargeld sicher

Zoll stellt 124.500 Euro Bargeld sicher

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Kommentare