Leiter rutscht bei Bauarbeiten weg

Mann stürzt vom Dach und stirbt

Suderburg - Ein 36 Jahre alter Mann ist in Suderburg (Kreis Uelzen) von einer Leiter gefallen und gestorben. Er habe am Donnerstag eine Dachrinne anbringen wollen, als die Leiter wegrutschte und den Mann mitriss, teilte die Polizei mit.

Der 36-Jährige stürzte sechs Meter tief und prallte auf eine Steintreppe. Er verletzte sich dabei so schwer am Kopf, dass er noch an der Unfallstelle starb.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Überschwemmungen nach Dauerregen in Niedersachsen

Überschwemmungen nach Dauerregen in Niedersachsen

Kommentare