Mann stürzt vom Balkon fünf Meter in die Tiefe

Vörden - Ein Mann ist in Vörden im Landkreis Vechta von einem Balkon fünf Meter in die Tiefe gestürzt und hat sich schwer verletzt.

Der 47-Jährige lehnte sich nach Angaben der Polizei vom Freitag vermutlich zu weit über die Brüstung. Bei dem Sturz erlitt er am Donnerstag schwere Kopfverletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

dpa

Rubriklistenbild: © Kater

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Mysteriöser tödlicher Unfall: Mann prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

Mysteriöser tödlicher Unfall: Mann prallt mit Auto gegen Baum und stirbt

Mysteriöser tödlicher Unfall: Mann prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin
Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona
Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Kommentare