Beziehungsdrama

Mann sticht mit Küchenmesser auf zwei Menschen ein

1 von 1

Lüneburg - Ein 35-Jähriger Mann hat in Lüneburg mit einem Küchenmesser auf zwei Menschen eingestochen und sie dabei schwer verletzt. Hintergrund der Tat sollen nach Angaben der Polizei Beziehungsstreitigkeiten gewesen sein.

Wie die Beamten in Lüneburg am Sonntag mitteilten, stach der 35-Jährige in der Wohnung einer Frau erst auf einen zwei Jahre älteren Mann ein und verletzte ihn am Hals. Als die Wohnungsbesitzerin den Täter aufhalten wollte, stach der Mann auch auf sie ein und traf sie in den Oberschenkel.

Der 35-Jährige flüchtete nach der Tat am Samstag zunächst, stellte sich jedoch am Sonntagmorgen der Polizei. Er wurde vorläufig festgenommen, nach seiner Vernehmung aber wieder freigelassen. Gegen ihn wird nun wegen versuchten Totschlags ermittelt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Ein bombastischer Kommers läutete den dritten Schützenfesttag ein. Vorab genossen Schützen und Spielleute ein Katerfrühstück mit Königsschießen im …
Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Twistringer Schützenfest - der Sonntag

König Simon Hammann und Königin Hanna Schröder genossen den grandiosen Empfang in der Stadtmitte am Sonntagnachmittag. Vorab standen beim …
Twistringer Schützenfest - der Sonntag

„Lenna” im Kurpark

Stürmiger Wind und Regenschauer – die Besucher genossen trotzdem das Konzert der Band „Lenna“ mit deutschsprachigem Power-Pop.
„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Mehrere Brände nach Blitzeinschlägen in Niedersachsen

Mehrere Brände nach Blitzeinschlägen in Niedersachsen

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

Volker Meyer (CDU) will Koordinator für Baustellen im Land

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig

ExxonMobil: Ohne Fracking wird Deutschland abhängig