Einsatz auf A 1

Tankstellen überfallen - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Achim/Wildeshausen - Die Polizei konnte am Samstag einen Mann fassen, der Tankstellen in Achim und Isernhagen überfallen haben soll.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der Mann am Samstag gegen 17 Uhr an einer Tankstelle im Isernhagener Ortsteil Kirchhorst zunächst sein Auto betankt. Anstatt die Rechnung zu bezahlen, bedrohte er den 23-jährigen Kassierer mit Pfefferspray und verlangte von ihm Geld.

Der Tankstellen-Mitarbeiter kam dieser Aufforderung nach. Anschließend flüchtete der unmaskierte Räuber mit dem erbeuteten Geld in unbekannte Richtung. Eine Überprüfung seiner verwendeten Kennzeichen ergab, dass diese zuvor als gestohlen gemeldet waren. 

Zweiter Überfall in Achim

Der 39-Jährige soll zudem für einen weiteren Fall verantwortlich zu sein. Er soll am selben Tag gegen 19 Uhr in Achim eine Tankstelle an der Margarete-Steiff-Allee überfallen haben. Auch hier wurde der Kassierer bedroht, der ihm daraufhin den Kasseninhalt aushändigte.

Etwa eine Stunde später stoppten Polizeibeamte der Autobahnpolizei Ahlhorn den Gesuchten auf der A 1 in Höhe Wildeshausen. Im Fahrzeug fanden die Beamten Raubgut. Auch das Fahrzeug soll zuvor gestohlen worden sein. Gegen den Mann aus Emden, der zudem alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis unterwegs war, ermittelt die Polizei nun unter anderem wegen schwerer räuberischer Erpressung. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde er aufgrund fehlender Haftgründe wieder entlassen.

Rubriklistenbild: © imago

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Israels Armee tötet hochrangigen Militärkommandeur in Gaza

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Angriff auf Tel Aviv - Hamas-Leute im Fadenkreuz Israels

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Meistgelesene Artikel

Ohne Schummeln: So kommt ihr schnell an die Impfung – ganz legal!

Ohne Schummeln: So kommt ihr schnell an die Impfung – ganz legal!

Ohne Schummeln: So kommt ihr schnell an die Impfung – ganz legal!
Urlaub in Niedersachsen: Das ist nun wieder möglich

Urlaub in Niedersachsen: Das ist nun wieder möglich

Urlaub in Niedersachsen: Das ist nun wieder möglich
Impfkampagne in Niedersachsen: Wer sich ab heute impfen lassen kann

Impfkampagne in Niedersachsen: Wer sich ab heute impfen lassen kann

Impfkampagne in Niedersachsen: Wer sich ab heute impfen lassen kann
Öffnungsfahrplan: Diese Corona-Lockerungen kommen in Niedersachsen

Öffnungsfahrplan: Diese Corona-Lockerungen kommen in Niedersachsen

Öffnungsfahrplan: Diese Corona-Lockerungen kommen in Niedersachsen

Kommentare