Mann seit zwölf Jahren ohne Führerschein unterwegs

Hannover - Einen seit zwölf Jahren ohne Führerschein fahrenden Mann hat die Polizei in Hannover am Montag erwischt.

Bei der Kontrolle von Kleintransportern auf der Autobahn 2 ertappten sie den 34-Jährigen dabei, wie er ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Zudem standen er und sein 28 Jahre alter Mitfahrer unter Drogen, wie die Polizei in Hannover mitteilte. Der Führerschein war dem Mann im Jahr 2007 entzogen worden. Der 34-Jährige musste noch vor Ort eine Sicherheitsleistung von 200 Euro bezahlen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Viele Tote nach Erdbeben im Osten der Türkei

Viele Tote nach Erdbeben im Osten der Türkei

Viele Fragen nach Schüssen in Rot am See

Viele Fragen nach Schüssen in Rot am See

Weißwurstparty beim Stanglwirt vor Kitzbühel-Spektakel

Weißwurstparty beim Stanglwirt vor Kitzbühel-Spektakel

Fahrt über A1: Katze um Lenkstange gewickelt

Fahrt über A1: Katze um Lenkstange gewickelt

Meistgelesene Artikel

Frau geht mit Hund Gassi und stirbt - Todesursache noch völlig unklar

Frau geht mit Hund Gassi und stirbt - Todesursache noch völlig unklar

Baby-Boom im Zoo Hannover: Eisbär-Jungtier macht erste Schritte

Baby-Boom im Zoo Hannover: Eisbär-Jungtier macht erste Schritte

Bürgermeister tritt nach Angriffen von rechts zurück - und erhält weiter Drohungen

Bürgermeister tritt nach Angriffen von rechts zurück - und erhält weiter Drohungen

Trübe Wetter-Aussichten in dieser Woche - Bodenfrost und Neuschnee im Harz

Trübe Wetter-Aussichten in dieser Woche - Bodenfrost und Neuschnee im Harz

Kommentare