Mann wird bei Unfall aus Auto geschleudert

+

Rüdershausen - Ein Autofahrer ist bei einem Unfall im Landkreis Göttingen aus seinem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben vom Sonntag war der 44-Jährige am Samstag bei Rüdershausen auf regennasser Fahrbahn in einer Kurve ins Schleudern geraten. Der Fahrer kam mit seinem Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er aus dem Fahrzeug geschleudert und flog in einen Straßengraben, wo er mit schweren Verletzungen liegen blieb. Der Mann kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Zunächst war auch ein Rettungshubschrauber gelandet.

dpa

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Zwei Schlittschuhläufer brechen in Dümmer See ein 

Zwei Schlittschuhläufer brechen in Dümmer See ein 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare