Mann wird bei Unfall aus Auto geschleudert

+

Rüdershausen - Ein Autofahrer ist bei einem Unfall im Landkreis Göttingen aus seinem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben vom Sonntag war der 44-Jährige am Samstag bei Rüdershausen auf regennasser Fahrbahn in einer Kurve ins Schleudern geraten. Der Fahrer kam mit seinem Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er aus dem Fahrzeug geschleudert und flog in einen Straßengraben, wo er mit schweren Verletzungen liegen blieb. Der Mann kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Zunächst war auch ein Rettungshubschrauber gelandet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Meistgelesene Artikel

Heftiger Orkan am Donnerstag erwartet

Heftiger Orkan am Donnerstag erwartet

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

Wegen drei Luftballons: Frauen rasten komplett aus

Wegen drei Luftballons: Frauen rasten komplett aus

Mutiger Zeuge bringt Supermarkt-Räuber zu Boden

Mutiger Zeuge bringt Supermarkt-Räuber zu Boden

Kommentare