Polizei ermittelt

Mann fährt mit Kleinkindern auf der Ladefläche seines Transporters

Goslar - Mit drei kleinen Kindern auf der Ladefläche seines Transporters ist ein 29-Jähriger durch Goslar gefahren. Wie die Polizei am Montag mitteilte, entdeckte eine Zivilstreife das Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Baumarktes.

Die Kinder im Alter von zwei, vier und acht Jahren spielten auf der geschlossenen Ladefläche. Gegenüber den Beamten räumte der Mann aus Clausthal-Zellerfeld ein, die Kinder tatsächlich ohne jegliche Sicherung befördert zu haben. Vor Ort trafen die Ermittler auch auf die 27-jährige Mutter der drei Kleinen. Sie hatte die ungesicherte Fahrt toleriert. Die Polizei Goslar hat Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Wie werde ich Bibliothekar/in?

Wie werde ich Bibliothekar/in?

Neue Opulenz und die gewohnte Schlichtheit im Trend

Neue Opulenz und die gewohnte Schlichtheit im Trend

Was heißt ein steigender Eichenholz-Preis für den Möbelkauf?

Was heißt ein steigender Eichenholz-Preis für den Möbelkauf?

Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Triumph

Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Triumph

Meistgelesene Artikel

Hochzeitsnacht endet mit Platzverweis und Strafanzeige

Hochzeitsnacht endet mit Platzverweis und Strafanzeige

Eltern in Niedersachsen zahlen ab August keine Kita-Gebühr mehr

Eltern in Niedersachsen zahlen ab August keine Kita-Gebühr mehr

Heiß und heftig: Der Klimawandel kommt nach Niedersachsen

Heiß und heftig: Der Klimawandel kommt nach Niedersachsen

Motorradfahrer kollidiert mit Auto - tödlich verletzt

Motorradfahrer kollidiert mit Auto - tödlich verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.