Im Landkreis Aurich

Jogger entdeckt Toten im Graben

Lütetsburg - Ein Jogger hat in Lütetsburg (Landkreis Aurich) in einem Graben die Leiche eines 54-jährigen Mannes entdeckt. Die Todesursache sei noch unklar, teilte die Polizei in Aurich am Freitag mit.

Der Jogger hatte am Donnerstagabend am Beginn eines Waldgebietes zunächst ein Fahrrad auf dem Weg liegen sehen und dann den Toten gefunden. Verletzungen, die auf einen Unfall hinweisen könnten, wurden nicht festgestellt. Möglicherweise starb der Mann an den Folgen eines Herzinfarktes.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

19-Jährige bei Autounfall in Cuxhaven ums Leben gekommen

19-Jährige bei Autounfall in Cuxhaven ums Leben gekommen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare