Lüneburg sucht schon jetzt die schönsten Weihnachtsbäume

+
Weihnachtsbaum

Lüneburg - Drei Monate vor Heiligabend sucht Lüneburg schon jetzt für die schönsten Plätze der Stadt gut gewachsene Weihnachtsbäume.

Die Stadtverwaltung rief Gartenbesitzer dazu auf, entsprechende Tannen oder Fichten zu stiften. Die Bäume sollen vor dem historischen Rathaus und an den Weihnachtsmärkten aufgestellt werden.

Die gestifteten Bäume werden auf Kosten der Stadt gefällt und abgeholt - die Verwaltung hofft auf Gartenbesitzer, denen der Nadelbaum vor der Tür über die Jahre zu groß geworden ist. Optimal seien Bäume zwischen 5 und 15 Metern Höhe, die mit einem Kran gut zu erreichen seien, sagte eine Stadtsprecherin. Allerdings kann nicht jeder Gartenbesitzer aus Niedersachsen seine Baumfällarbeiten durch die Stadt Lüneburg erledigen lassen: Aus organisatorischen Gründen kommen nur Bäume aus dem dortigen Landkreis in Frage.

dpa

Dramatischer Appell aus Paris: Gnade für Aleppo

Dramatischer Appell aus Paris: Gnade für Aleppo

Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

Fünf Tote bei Zug-Inferno in Bulgarien

Tanks explodiert: Fünf Tote bei Zug-Inferno

Tanks explodiert: Fünf Tote bei Zug-Inferno

Verdener Weihnachtszauber

Verdener Weihnachtszauber

Meistgelesene Artikel

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

Schneller im OP: Rettungswagen suchen online passende Klinik

Schneller im OP: Rettungswagen suchen online passende Klinik

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

Kommentare