Drogen in Gulaschsuppe versteckt

Ludwigslust - Drogen in der Suppe: Ein Pärchen aus Niedersachsen hat offenbar versucht, auf eine Goa-Party in Ludwigslust (Landkreis Ludwigslust-Parchim) Drogen zu schmuggeln. Sie waren in Frischhaltedosen mit Gulaschsuppe versteckt.

Doch ein Drogenhund der örtlichen Polizei ließ sich vom Duft des Gulaschs nicht ablenken und schlug an den zwei Rucksäcken des Pärchens mit den Frischhaltedosen an. Wie ein Sprecher der Ludwigsluster Polizei am Freitag sagte, schwammen gut eingewickelte 43 Portionstüten Amphetamine und 23 Ecstasy-Tabletten in der Suppe.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Kommentare