Lotto-Spieler aus Niedersachsen

66-Jähriger gewinnt 9,65 Millionen Euro

Hannover - Ein 66-jähriger Lotto-Spieler aus Niedersachsen hat am Wochenende rund 9,65 Millionen Euro gewonnen. Dies sei schon der dritte und zugleich größte Millionengewinn in diesem Jahr bei Lotto Niedersachsen, teilte das Unternehmen am Montag in Hannover mit.

Der Glückliche teile sich gemeinsam mit einem zweiten Gewinner aus Baden-Württemberg den über 19 Millionen Euro schweren Jackpot des Spiels 6 aus 49. Der 66-Jährige hatte im Internet bei Lotto24 gespielt. Im Heidekreis durften sich zwei Frauen Lotto Niedersachsen zufolge über jeweils knapp 679 000 Euro für einen normalen Sechser freuen.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

Fahrradfahrer stirbt bei Unfall mit Lkw

52-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß 

52-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß 

Kommentare