Tanklastwagen kippt auf A1 um - Fahrer verletzt

Lotte - Ein Tanklastwagen ist in der Nacht zum Mittwoch auf der Autobahn1 bei Lotte (Kreis Steinfurt/Nordrhein-Westfalen) umgekippt. Der Fahrer des Transporters wurde bei dem Unfall verletzt, wie die Autobahnpolizei in Bramsche (Niedersachsen) mitteilte.

Der 39-Jährige war aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug. Der mit Biodiesel beladene Tankanhänger riss ab und kippte um. Gefahr durch die Ladung habe nach Polizeiangaben nicht bestanden. Die A1 wurde in Fahrtrichtung Münster voll gesperrt. Die Sperrung soll noch bis zum Vormittag andauern.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Deutschland etwas besser, aber "mäßig" im Klima-Ranking

Deutschland etwas besser, aber "mäßig" im Klima-Ranking

Fotostrecke: Krise mal Krise sein lassen - Werder feiert Weihnachten

Fotostrecke: Krise mal Krise sein lassen - Werder feiert Weihnachten

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

Meistgelesene Artikel

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Urteil nach Dschungelcamp-Trip: Bittere Konsequenzen für Mutter von Nathalie Volk

Urteil nach Dschungelcamp-Trip: Bittere Konsequenzen für Mutter von Nathalie Volk

Wegen Schädlingsbefall: Fleischlieferant Bley reinigt Betrieb gründlich

Wegen Schädlingsbefall: Fleischlieferant Bley reinigt Betrieb gründlich

18-Jähriger prallt gegen Baum – Auto wird völlig zerstört 

18-Jähriger prallt gegen Baum – Auto wird völlig zerstört 

Kommentare