Im Kreis Göttingen

Radfahrerin auf glatter Straße tödlich gestürzt

Löwenhagen - Auf glatter Straße ist eine Radfahrerin im Kreis Göttingen tödlich gestürzt.

Die 58-Jährige kam am Dienstagmorgen nach den Ermittlungen der Polizei in Löwenhagen an einer Straßeneinmündung auf der glatten Fahrbahn zu Fall, teilte die Polizei in Göttingen mit. Dabei zog sich die Radfahrerin tödliche Kopfverletzungen zu. Ein Passant fand die Frau und alarmierte die Rettungskräfte. Für die 58-Jährige kam jedoch jede Hilfe zu spät.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Meistgelesene Artikel

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Kommentare