Polizei vermutet Tötungsdelikt

Ältere Frau tot in Haus gefunden

Wedemark - Die Leiche einer 72 Jahre alte Frau ist am Mittwochabend in Wedemark (Region Hannover) entdeckt worden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus.

Eine Angehörige hatte die alleinlebende ältere Dame leblos in ihrem Haus im Ortsteil Resse gefunden und die Einsatzkräfte alarmiert. Nach ersten Untersuchungen am Tatort vermutet die Polizei ein Kapitalverbrechen. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Ein Polizeisprecher konnte in der Nacht zum Donnerstag keine weiteren Informationen nennen.

dpa

Rubriklistenbild: ©  dpa

Protestwelle in Venezuela: Maduro droht Opposition

Protestwelle in Venezuela: Maduro droht Opposition

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

Harmonisch im Dorfbild: Neubau in regionaler Tradition

Harmonisch im Dorfbild: Neubau in regionaler Tradition

Last-Minute-Sieg durch Messi: Die Bilder vom Clasico

Last-Minute-Sieg durch Messi: Die Bilder vom Clasico

Meistgelesene Artikel

Niedersachsen droht eine Mückenplage

Niedersachsen droht eine Mückenplage

Nach Tod einer 27-Jährigen sucht die Polizei weiter nach Zeugen

Nach Tod einer 27-Jährigen sucht die Polizei weiter nach Zeugen

Eine Tote und zwei schwer Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Eine Tote und zwei schwer Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Doppelhaus bei Brand schwer beschädigt

Doppelhaus bei Brand schwer beschädigt

Kommentare