Polizei vermutet Tötungsdelikt

Ältere Frau tot in Haus gefunden

Wedemark - Die Leiche einer 72 Jahre alte Frau ist am Mittwochabend in Wedemark (Region Hannover) entdeckt worden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus.

Eine Angehörige hatte die alleinlebende ältere Dame leblos in ihrem Haus im Ortsteil Resse gefunden und die Einsatzkräfte alarmiert. Nach ersten Untersuchungen am Tatort vermutet die Polizei ein Kapitalverbrechen. Die Hintergründe waren zunächst unklar. Ein Polizeisprecher konnte in der Nacht zum Donnerstag keine weiteren Informationen nennen.

dpa

Rubriklistenbild: ©  dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

27-Jähriger wird in Brake von Lok erfasst und stirbt

27-Jähriger wird in Brake von Lok erfasst und stirbt

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

19-Jähriger stirbt nach Badeunfall am Freizeitsee

19-Jähriger stirbt nach Badeunfall am Freizeitsee

Kommentare