In Cloppenburg

Leerstehende Gaststätte brennt aus - 150.000 Euro Schaden

Cloppenburg - Ein Brand hat ein leerstehendes Gebäude in Cloppenburg in der Nacht zum Mittwoch zerstört. Die ehemalige Gaststätte sei komplett ausgebrannt, sagte eine Polizeisprecherin.

Da das Gebäude leer stand, wurde niemand verletzt. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden. Der Schaden am Gebäude wird auf 150.000 Euro geschätzt. Warum die leerstehende Gaststätte in Flammen aufging, war vorerst unklar. dpa

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Kommentare