Flohmarktladung verbrannt

Lastwagen in Leer fängt Feuer

Leer - Ein mit Flohmarktartikeln beladener Lastwagen hat am Donnerstagabend in Leer Feuer gefangen.

Verursacht hatte den Brand nach Angaben der Feuerwehr vermutlich ein Grill, der noch warm in den Lastwagen gestellt worden war. Nach einer Stunde war das Feuer gelöscht. Um die letzten Flammen zu bekämpfen, räumten Einsatzkräfte den 7,5 Tonnen schweren Lastwagen aus, wie es in einer Mitteilung vom Freitag hieß.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Frauen erneuern Belästigungsvorwürfe gegen Donald Trump

Frauen erneuern Belästigungsvorwürfe gegen Donald Trump

Montags-Training im Schnee 

Montags-Training im Schnee 

Weihnachtshaus Calle: Neue Lichter und Eskimos

Weihnachtshaus Calle: Neue Lichter und Eskimos

Meistgelesene Artikel

Apotheken schließen vor allem im Nordwesten Niedersachsens

Apotheken schließen vor allem im Nordwesten Niedersachsens

39-Jähriger schwebt nach Prügelattacke in Lebensgefahr

39-Jähriger schwebt nach Prügelattacke in Lebensgefahr

Porno-Tweets in Tonnes Timeline 

Porno-Tweets in Tonnes Timeline 

Wohnsituation für Flüchtlinge entspannt sich - Integration im Fokus

Wohnsituation für Flüchtlinge entspannt sich - Integration im Fokus

Kommentare