Flohmarktladung verbrannt

Lastwagen in Leer fängt Feuer

Leer - Ein mit Flohmarktartikeln beladener Lastwagen hat am Donnerstagabend in Leer Feuer gefangen.

Verursacht hatte den Brand nach Angaben der Feuerwehr vermutlich ein Grill, der noch warm in den Lastwagen gestellt worden war. Nach einer Stunde war das Feuer gelöscht. Um die letzten Flammen zu bekämpfen, räumten Einsatzkräfte den 7,5 Tonnen schweren Lastwagen aus, wie es in einer Mitteilung vom Freitag hieß.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Theater in Nienburg: Witziges Schauspiel mit Biedermann und Balder

Meistgelesene Artikel

Schule in Hameln überfallen: Sekretärin mit Schusswaffe bedroht und schwer verletzt

Schule in Hameln überfallen: Sekretärin mit Schusswaffe bedroht und schwer verletzt

19-Jähriger verletzt Ex-Freundin in Schule mit Messer

19-Jähriger verletzt Ex-Freundin in Schule mit Messer

Herzinfarkt am Steuer - Autofahrer stirbt

Herzinfarkt am Steuer - Autofahrer stirbt

Skilangläufer verirren sich im Harz

Skilangläufer verirren sich im Harz

Kommentare