Schwerer Unfall auf der A2

Lastwagen kippt auf Auto: Mutter und Sohn sterben

+
Bei einem Unfall auf der A2 bei Lauenau sterben Mutter und Sohn.

Lauenau - Eine Mutter und ihr zehn Jahre alter Sohn sind bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A2 bei Lauenau in Niedersachsen ums Leben gekommen.

Ein Lastwagen fuhr nach Mitteilung der Polizei bereits am Donnerstagnachmittag an einem Stauende auf den Wagen der 43-Jährigen auf, und drückte diesen gegen einen davor fahrenden Lastwagen. Bei dem Aufprall kippte das Führerhaus des auffahrenden Sattelzugs auf den Geländewagen und zerdrückte diesen. Mutter und Kind starben noch am Unfallort. Die beiden Lastwagenfahrer kamen leicht verletzt in ein Krankenhaus.

Der 59 Jahre Lastwagenfahrer habe das Stauende auf der Fahrbahn in Richtung Berlin zu spät bemerkt, so ein Polizeisprecher. Ursache des Staus war ein liegengebliebener Lastwagen bei Bad Nenndorf. Für die bei dem Unfall eingeklemmte Fahrerin und ihr Kind kam jede Hilfe zu spät. Beide starben noch an der Unfallstelle an ihren Verletzungen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„Chaos pur im Bestattungshuus“ - Theateraufführung in Häuslingen

„Chaos pur im Bestattungshuus“ - Theateraufführung in Häuslingen

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Ehemaligenbörse an der KGS Leeste

Ehemaligenbörse an der KGS Leeste

Zwei Medaillen im Snowboard - Viererbob auf Gold-Kurs

Zwei Medaillen im Snowboard - Viererbob auf Gold-Kurs

Meistgelesene Artikel

Polizei fasst gefürchteten "roten Raser"

Polizei fasst gefürchteten "roten Raser"

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Gleise nach Güterzug-Kollision in Cuxhaven wieder frei

Kommentare