Kostenlose Übernachtung möglich

Urlaub im Maislabyrinth: Camping-Trend erobert Niedersachsen

+
„Landvergnügen“-Campingplätze werden in Niedersachsen immer beliebter - unter anderem gibt es sie in Maislabyrinthen.

Urlaub im Maisfeld? Auf „Landvergnügen“-Campingplätzen ist das kein Problem, denn diese Plätze sind ungewöhnlich und erlauben ganz neue Erlebnisse für Camper. Auch in Niedersachsen.

Meinersen - Viele Menschen verbinden Urlaub mit Natur. Mit Stellplätzen auf dem Hof und im Feld wollen Landwirte Kurzurlaubern diesen Wunsch erfüllen. Allein aus Niedersachsen listet der Reiseführer „Landvergnügen“ nach eigenen Angaben in diesem Jahr 85 Anbieter auf. Das Angebot: Übernachtungen weit weg von vollen Campingplätzen.

„Das ist unkompliziert und ermöglicht Urlaub in familiärer Atmosphäre“, sagt Landwirt Hinnerk Bode-Kirchhoff aus Meinersen im Kreis Gifhorn. Er sei im vergangenen Jahr auf der Grünen Woche in Berlin auf die Idee aufmerksam geworden und macht seitdem mit. Bei ihm können Gäste entweder im Maislabyrinth oder auf Stellplätzen unter Eichen übernachten. „Oft haben wir tolle Gespräche mit den Gästen“, berichtet der Bauer. Camper aus Irland und Schweden hätten in der kurzen Zeit schon bei ihm gestanden.

Stellplatzführer „Landvergnügen“ als Eintrittskarte

Dahinter steckt ein einfaches Konzept: Landwirtschaftliche Betriebe wie Obstbauern und Winzer laden auf ihren Hof ein. Mit dem Kauf des Stellplatzführers „Landvergnügen“ erhalten Reisende eine Vignette, mit der sie bei den angemeldeten Gastgebern eine Nacht kostenfrei übernachten können. „Als Gegenleistung freuen sich die Höfe über einen Einkauf im Hofladen“, erläutert Landvergnügen-Geschäftsführer Ole Schnack aus Berlin. Das Angebot ist auf eine Nacht und höchstens drei Stellplätze pro Hof beschränkt.

Sein Team habe das Einladungskonzept „France Passion“ vor sechs Jahren nach Deutschland geholt, sagt Schnack. Die Franzosen hätten diese Art des Reisens vor 27 Jahren erfunden. Mittlerweile wurde die Idee in mehreren Ländern Europas eingeführt. „Das funktioniert und boomt, weil die Camper nach Alternativen suchen“, meint Bauer Bode-Kirchhoff.

Individuelle Urlaubserlebnisse auf dem Bauernhof

„Die Bauernhöfe bieten eine Abwechslung zu den üblichen Campingplätzen und kommen dem Trend nach individuellen Urlaubserlebnissen entgegen“, sagt Sabine Arndt von der Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande. Ihre Erfahrung sei auch, dass viele Kurzurlauber dafür gar nicht weit fahren. „Die meisten Gäste, die Urlaub auf dem Bauernhof in Niedersachsen buchen, kommen aus Niedersachsen oder den angrenzenden Bundesländern“.

Weitere Nachrichten aus Niedersachsen:

Die Ausrüstung der Polizei wird moderner, das hat Innenminister Boris Pistorius jetzt angekündigt und die neue Ausrüstung vorgestellt. Auf der Autobahn 31 in der Nähe von Lingen ist am Wochenende ein Mann gestorben. Beim Überholen hatte er ein anderes Fahrzeug übersehen.

In Bremen ist am 2. September beim Weserpark ein Feuer im Kristallpalast, in dem unter anderem das Cinestar- Kino untergebracht ist, ausgebrochen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Welche Art der Solarthermieanlage ist richtig?

Welche Art der Solarthermieanlage ist richtig?

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Meistgelesene Artikel

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Nach Festnahme in Achim: Oligarch aus der Ukraine scheitert mit Befangenheitsantrag

Eisbär-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover: Es ist ein Weibchen!

Eisbär-Nachwuchs im Erlebnis-Zoo Hannover: Es ist ein Weibchen!

Grippewelle in Niedersachsen fordert bereits mehrere Todesopfer

Grippewelle in Niedersachsen fordert bereits mehrere Todesopfer

Betrunkener wird aus Zug geworfen - und zieht vor Polizisten blank

Betrunkener wird aus Zug geworfen - und zieht vor Polizisten blank

Kommentare