Zeugen gesucht

Landkreis Oldenburg: Schwerer Raub in Wildeshausen

Zu sehen ist ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht.
+
In Wildeshausen wurde eine Frau in der Nacht von Sonntag, 7. November 2021, auf Montag, 8. November 2021, überfallen und leicht verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise durch Zeugen. (Symbolbild)

In Wildeshausen im Landkreis Oldenburg wurde eine Frau nachts überfallen. Sie wurde dabei leicht verletzt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Wildeshausen – In der Nacht von Sonntag, 7. November 2021, auf Montag, 8. November 2021, ist eine Person in Wildeshausen leicht verletzt worden. Dies ereignete sich um Mitternacht auf einem Parkplatz einer Spielhalle an der Straße „Zwischenbrücken“. Vier noch unbekannte Täter überwältigten dabei eine Frau aus Visbek.

Kreisstadt in Niedersachsen:Wildeshausen
Höhe:19 m
Fläche:89,47 km²
Postleitzahl:27793
Bevölkerung:18.766 (31. Dez. 2008)
Nachbarschaften:Lüerte, Bargloy, Heinefeld

Frau wird in Wildeshausen bei Überfall verletzt – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die 59-Jährige wurde von den Tätern zu Boden gerissen. Daraufhin wurde die Frau nach Wertgegenständen untersucht. Im weiteren Verlauf flüchteten die Täter Richtung Marschwiesen/Parkanlage Burgberg – jedoch ohne erbeutetes Diebesgut. Wie die Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch mitteilt, wurde die 59-Jährige leicht verletzt.

Immerhin: eine ärztliche Behandlung vor Ort war nicht notwendig. Im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungen sucht die Polizei nun nach Zeugen. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die sich zur Tatzeit im Nahbereich befanden, werden von der Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/941-0 entgegengenommen.

Blaulicht-News in Bremen und Niedersachsen: Disco-Prügelei, Messerattacke, Halloween-Überfall

Indes sind noch weitere Blaulicht-Meldungen rund um Bremen und Niedersachsen zu verzeichnen. So wurde in Stotel im Landkreis Cuxhaven ein Mitte 30-jähriger Mann erschossen. Ein Streit endete tödlich, die Polizei konnte den Täter stellen. In Affinghausen wiederum ist es am ersten November-Wochenende zu einem gewaltsamen Konflikt in einer Disco gekommen.

Dort schlugen und traten mehrere Personen auf ein einzelnes Opfer ein. Und auch in Bremen kam es zu drastischen Auseinandersetzungen. Eine Messerattacke in der Hansestadt endete tödlich, ein 56-jähriger Mann wurde niedergestochen. Zudem hat ein Frauen-Trio einen Rentner an Halloween überfallen – und ihn zunächst um Süßigkeiten gebeten. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

E-Autos im Test: Bei 130 km/h schafft kein Modell mehr als 440 Kilometer

E-Autos im Test: Bei 130 km/h schafft kein Modell mehr als 440 Kilometer

E-Autos im Test: Bei 130 km/h schafft kein Modell mehr als 440 Kilometer
Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie

Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie

Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie
Corona-Inzidenz in Niedersachsen: Weil will Kontaktbeschränkungen für Geimpfte

Corona-Inzidenz in Niedersachsen: Weil will Kontaktbeschränkungen für Geimpfte

Corona-Inzidenz in Niedersachsen: Weil will Kontaktbeschränkungen für Geimpfte
Glätte-Alarm am Dienstag: In Niedersachsen müssen Autofahrer aufpassen

Glätte-Alarm am Dienstag: In Niedersachsen müssen Autofahrer aufpassen

Glätte-Alarm am Dienstag: In Niedersachsen müssen Autofahrer aufpassen

Kommentare