18-Jähriger stirbt bei Autounfall

Land Hadeln - Ein 18-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall in der Samtgemeinde Land Hadeln (Kreis Cuxhaven) ums Leben gekommen.

Der Mann war am Freitag auf einer Landstraße aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte er mit einem Lastwagen zusammen. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Kommentare