Frau erstochen - 17-jährige Tochter festgenommen

Laatzen - Nach dem gewaltsamen Tod einer 41-Jährigen in Laatzen bei Hannover hat die Polizei die 17 Jahre alte Tochter der Frau am Mittwochmorgen unter Tatverdacht festgenommen.

Die Jugendliche werde nun dem Haftrichter vorgeführt, teilte die Polizei mit. Die Frau war am Vortag von ihrem Lebensgefährten erstochen in der gemeinsamen Wohnung entdeckt worden. Die Ermittlungen und Befragungen erhärteten den Tatverdacht gegen die junge Frau.

Eine Supermarktkundin, die das Fahndungsfoto in der Zeitung gesehen hatte, erkannte die Gesuchte am Morgen beim Einkaufen wieder und alarmierte die Polizei. Die 17-Jährige ist nach Informationen der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ geistig behindert und soll sich mit ihrer Mutter immer wieder heftig gestritten haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Meistgelesene Artikel

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare