Nächste Woche Überführung der „Norwegian Escape“

+

Papenburg - Das neue Kreuzfahrtschiff der Meyer Werft, die „Norwegian Escape“, steht kurz vor der Überführung über die Ems in die Nordsee.

Wahrscheinlich werde das 326 Meter lange und 41 Meter breite Kreuzfahrtschiff Mitte der kommenden Woche die Fahrt antreten, sagte ein Sprecher der Werft am Freitag. Allerdings wolle die Werft für einen genauen Fahrplan erst das Wochenende abwarten und die Wetterprognosen Anfang der Woche berücksichtigen. Das knapp 165.000 Bruttoregistertonnen große Schiff bietet Platz für 4200 Passagiere und 1700 Mann Besatzung.

dpa

Tränen und Tore: "Chape" spielt wieder

Tränen und Tore: "Chape" spielt wieder

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Kommentare