Räuber überfällt Bank im Kreis Cuxhaven

Cuxhaven - Bei einem Banküberfall im Kreis Cuxhaven hat ein Mann Bargeld in unbekannter Höhe erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, betrat der maskierte Räuber die Filiale in der kleinen Gemeinde Nordleda am Montagnachmittag.

Er bedrohte einen Angestellten mit einer Waffe und zwang ihn so zur Herausgabe von Geld. Zur Höhe der Beute machte die Polizei keine Angaben. Ob der Räuber tatsächlich eine echte Pistole dabei hatte, ist noch unklar. Nach der Tat flüchtete der Mann. Die Fahndung der Polizei blieb bis zum Abend ohne Erfolg.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Autofahrern drohen Staus an Himmelfahrt und langem Wochenende

Autofahrern drohen Staus an Himmelfahrt und langem Wochenende

Jetzt sinken die Spargelpreise - das sind die Gründe

Jetzt sinken die Spargelpreise - das sind die Gründe

Kommentare