Abenteuer in Amelinghausen

Ausgebüxt: Lamas in der Heide unterwegs

Amelinghausen – Einige Lamas haben sich vorübergehend im Landkreis Lüneburg selbstständig gemacht. Autofahrer sichteten die von einer Koppel in Amelinghausen entwischten Tiere auch im Bereich der Bundesstraße 209 und verständigten die Polizei, wie ein Sprecher am Freitag mitteilte. 

Die von ihm als „freundlich“ beschriebenen Lamas ließen sich einfangen oder gingen selbst zurück. Dort warten sie nach ihrem Abenteuer vom Donnerstagnachmittag laut Polizeisprecher nun wieder auf Trekking-Interessierte, die mit ihnen eine kurze oder auch längere Wanderung unternehmen wollen.

dpa

Rubriklistenbild: © imago

Das könnte Sie auch interessieren

Russland: US-Ausstieg aus Abrüstungsabkommen wäre riskant

Russland: US-Ausstieg aus Abrüstungsabkommen wäre riskant

Möbel aus Autoteilen - Schlafen im alten Blech

Möbel aus Autoteilen - Schlafen im alten Blech

Graffiti an der Lahauser Grundschule

Graffiti an der Lahauser Grundschule

Erdogan nennt Tod Khashoggis "geplanten Mord"

Erdogan nennt Tod Khashoggis "geplanten Mord"

Meistgelesene Artikel

Sturmflut an der Nordseeküste erwartet

Sturmflut an der Nordseeküste erwartet

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Tödlicher Unfall in Goldenstedt: Zwei Motorradfahrer sterben

Tödlicher Unfall in Goldenstedt: Zwei Motorradfahrer sterben

150 Feuerwehrleute löschen Großbrand auf Recyclinghof

150 Feuerwehrleute löschen Großbrand auf Recyclinghof

Kommentare