Neue Corona-Verordnung

Sport und Fitnessstudios: Was in Niedersachsen wieder erlaubt ist

Mit der neuen Corona-Verordnung dürfen ab Montag auch Erwachsene wieder in Mannschaften trainieren - drinnen und draußen. Dafür gelten konkrete Regeln.

Während bislang nur Kinder und Jugendliche mit bis zu 30 Personen gemeinsam Sport treiben durften, ist Mannschaftssport nun auch für Erwachsene wieder möglich - sowohl drinnen als auch draußen.

Seit Montag gilt die neue Corona-Verordnung, die auf Basis des Stufenplans 2.0 geändert wurde. Die neue Corona-Verordnung gilt bis 24. Juni 2021.

Kontaktsport ist in Niedersachsen seit Montag auch wieder für Erwachsene möglich.

Notwendig für das gemeinsame Sporterlebnis ist bei Erwachsenen ein negatives Testergebnis oder eine vollständige Impfung oder Genesung. Kontaktsportarten sind auf maximal 30 Personen beschränkt, Geimpfte und Genesene zählen nicht mit. Unter einer Inzidenz von 35 entfällt die Personenbegrenzung beim Kontaktsport. Kontaktfreier Sport in Gruppen ist mit Abstand bereits unterhalb der Inzidenz von 50 möglich.

Fitnessstudios dürfen mit erhöhten Anforderungen an das Hygienekonzept öffnen, Duschen und Umkleiden müssen geschlossen bleiben. Kontaktfreie Gruppenangebote wie Kurse dürfen in Abhängigkeit der Größe des Raums angeboten werden, pro Person müssen 10 Quadratmeter oder zwei Meter Abstand eingerechnet werden.

Bundesland:Niedersachsen
Sieben-Tage-Inzidenz:23,3
Impfquote:43,3 Prozent
Menschen mit Erstimpfung:3.457.836
Menschen mit Zweitimpfung:1.239.135

Erwachsene und Trainer brauchen einen negativen Testnachweis. Zuschauer sind möglich. Bei einer Inzidenz über 50 sind 100 Personen erlaubt, unter 30 dürfen 500 Menschen zuschauen.

Unter einer Inzidenz von unter 50 gibt es in Freibädern keine Testpflicht mehr. In Hallenbädern bleibt sie bei einer Inzidenz zwischen 35 und 50 bestehen. Freibäder öffnen bereits bei einer Inzidenz unter 100, Hallenbäder erst unterhalb einer Inzidenz von 35. Gruppenangebote wie Schwimmkurse und Reha-Kurse sind durchgängig auch in Hallenbädern möglich.

Rubriklistenbild: © Marijan Murat/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Biden und Putin gehen beim Gipfel in Genf aufeinander zu

Meistgelesene Artikel

„Wenn der Wolf kommt, ist Schluss“: Schäfer gibt nach grausigem Fund sein Hobby auf

„Wenn der Wolf kommt, ist Schluss“: Schäfer gibt nach grausigem Fund sein Hobby auf

„Wenn der Wolf kommt, ist Schluss“: Schäfer gibt nach grausigem Fund sein Hobby auf
Neue Corona-Verordnung: Niedersachsen will die Maskenpflicht lockern

Neue Corona-Verordnung: Niedersachsen will die Maskenpflicht lockern

Neue Corona-Verordnung: Niedersachsen will die Maskenpflicht lockern
Corona-Lockerungen in Niedersachsen: Nächste Beschlüsse  könnten früher kommen

Corona-Lockerungen in Niedersachsen: Nächste Beschlüsse könnten früher kommen

Corona-Lockerungen in Niedersachsen: Nächste Beschlüsse könnten früher kommen
Corona-Erstimpfungen: Mehr als die Hälfte der Niedersachsen haben eine Impfdosis

Corona-Erstimpfungen: Mehr als die Hälfte der Niedersachsen haben eine Impfdosis

Corona-Erstimpfungen: Mehr als die Hälfte der Niedersachsen haben eine Impfdosis

Kommentare