Erfolg der Polizei 

Klauen, kiffen, koksen: Razzia bringt Ganoven in Bedrängnis

Hannover - Ein regelrechtes Warenlager an Elektrowerkzeugen haben Polizisten bei einem 42-Jährigen in Hannover entdeckt.

In der Wohnung des Mannes fanden sie 330 Bohrmaschinen, Akkuschrauber und andere Werkzeuge, die offenbar aus Diebstählen und Einbrüchen stammen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Außerdem fanden sie knapp zwei Kilogramm Marihuana und über 130 Gramm Kokain. Der Mann kam wegen des Verdachts des Diebstahls, Drogenhandels und der Hehlerei in Untersuchungshaft. Ursprünglich waren die Fahnder auf der Suche nach anderem Diebesgut bei dem Mann vorstellig geworden, das sie allerdings nicht fanden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Er wiegt 131 Tonnen! Schwertransporter rutscht in Straßengraben

Er wiegt 131 Tonnen! Schwertransporter rutscht in Straßengraben

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Meistgelesene Artikel

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

„Watt en Schlick“ mit „Helga!“-Festival-Award ausgezeichnet

„Watt en Schlick“ mit „Helga!“-Festival-Award ausgezeichnet

Von der Unsitte, ohne echte Not die 112 zu wählen

Von der Unsitte, ohne echte Not die 112 zu wählen

Kommentare