Kindeswohl gefährdet?

Kindertagesstätte in Jever nach schweren Vorwürfen geschlossen

Jever - Nach schweren Vorwürfen wegen Kindeswohlgefährdung hat der Landkreis Friesland eine Kindertagespflege in Jever geschlossen.

Es habe mehrere Hinweise auf Missstände in der privat geleiteten Einrichtung gegeben, sagte eine Sprecherin am Freitag. Details könne sie aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht nennen. Das "Jeversche Wochenblatt" hatte zuvor berichtet, der Landkreis habe einer Kita-Mitarbeiterin die Qualifikation entzogen. Sie soll unter anderem zappelige Kinder mit einem Gürtel am Stuhl festgebunden haben.

Dem Bericht zufolge waren die Vorwürfe bereits seit längerem bekannt. Besorgte Eltern und ehemalige Mitarbeiterinnen hätten sich mehrfach mit Beschwerden an den Landkreis gewandt.

Der Landkreis habe im Februar einen ersten Hinweis bekommen und erste Schritte eingeleitet, sagte die Sprecherin. So seien Gespräche mit Mitarbeitern der Tagespflege geführt und Verhaltensregeln sowie Verbote auferlegt worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an

Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Meistgelesene Artikel

Huhn gerissen: Unbekanntes Tier mit Silvesterknaller verscheucht

Huhn gerissen: Unbekanntes Tier mit Silvesterknaller verscheucht

Mann bricht in WG ein, schält Kartoffeln und klaut Fischstäbchen und Himbeerlikör

Mann bricht in WG ein, schält Kartoffeln und klaut Fischstäbchen und Himbeerlikör

Polizei-Razzia in Bordell: Beamte befreien Zwangsprostituierte aus Versteck

Polizei-Razzia in Bordell: Beamte befreien Zwangsprostituierte aus Versteck

US-Armee fährt durch Niedersachsen: Konvois donnern über die A2

US-Armee fährt durch Niedersachsen: Konvois donnern über die A2

Kommentare