Laves testet belegte Brötchen: 18 fallen durch

Keimkolonien im Brötchen-Automaten

+
Sieht gut aus, könnte aber mit Keimen verunreinigt sein: Ein belegtes Brötchen zur Mittagspause.

Oldenburg - Die in der Mittagspause bei Verbrauchern beliebten belegten Brötchen sind teilweise mit ekelerregenden Keimen belastet.

Das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (Laves) hat 103 belegte Brötchen getestet, die von Bäckereien, Tankstellen, Kiosken oder Kantinen angeboten worden waren. 18 Proben fielen durch erhöhte Keimgehalte auf, teilte das Laves am Freitag mit.

Festgestellt wurden sowohl erhöhte Werte von Schimmel- und Sprosspilzen als auch des Bakteriums „Bacillus cerus“. Diese Ergebnisse weisen auf eine mangelnde Betriebshygiene hin, wie das Laves weiter mitteilte. Krankmachende Keime wie Salmonellen und Listeria monocytogenes wurden in den Snacks nicht nachgewiesen. 

Belegte Brötchen mit Tomaten, Gurke und Salat als Verfeinerung seien leicht verderbliche Lebensmittel und sollten deshalb bei maximal sieben Grad Celcius gelagert werden. Drei der untersuchten Proben wurden jedoch ganz ohne Kühlung angeboten, bei weiteren 19 Proben war die Kühlung unzureichend. Das Laves rät Verbrauchern deshalb, stets drauf zu achten, ob die angebotene Ware in einer Kühltheke ausliegt. Die allgemeine Sauberkeit könne zudem ein Hinweis auf die Betriebshygiene sein.

dpa

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wird gesperrt 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wird gesperrt 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Kommentare