Jungstörche sterben bei nasskaltem Wetter

+
Nur zwei Junge pro Storchenpaar überlebten den nassen Juni - zu wenig wie Experten meinen.

Osnabrück - Viele Jungstörche haben das nasskalte Wetter im Juni nicht überlebt. Dies teilten Experten am Montag mit.

In Niedersachsen, Bremen, dem westfälischen Minden-Lübbecke und am Niederrhein würden 2009 etwa 475 Weißstorchpaare brüten, sagte Volker Blüml von der Arbeitsgemeinschaft der Weißstorchbetreuer Nordwest-Deutschlands in Osnabrück . Dies entspräche dem Vorjahr. Allerdings würden weniger als zwei Junge pro Storchenpaar überleben, hieß es bei der Staatlichen Vogelschutzwarte des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN). Das reiche für den Erhalt des Bestands langfristig nicht aus.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Patron Hoeneß hat "fertig" - Flick bleibt länger Chefcoach

Patron Hoeneß hat "fertig" - Flick bleibt länger Chefcoach

Trump greift Ex-Ukraine-Botschafterin während Aussage an

Trump greift Ex-Ukraine-Botschafterin während Aussage an

Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Weiteres Todesopfer nach Zusammenstößen in Hongkong

Weiteres Todesopfer nach Zusammenstößen in Hongkong

Meistgelesene Artikel

Urteil: B6-Streckenradar blitzt in den ersten 24 Stunden 26-mal

Urteil: B6-Streckenradar blitzt in den ersten 24 Stunden 26-mal

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Nachtbaustelle macht Sperrung der A1 bei Osnabrück nötig

Nachtbaustelle macht Sperrung der A1 bei Osnabrück nötig

Tödlicher Unfall auf B75: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Tödlicher Unfall auf B75: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Kommentare