Jugendliche fahren mit geklautem Auto durch Europa

Hannover - Die Rundfahrt mit einem geklauten Auto durch Deutschlands Nachbarländer endete für drei Jugendliche in der Nacht zum Freitag mit ihrer Festnahme in Hannover.

 Das Trio im Alter von 12, 16 und 17 Jahren hatte den Wagen bereits im Juli aus einer Garage gestohlen, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Ein Hinweis führte zur Festnahme der drei mutmaßlichen Autodiebe. Sie gestanden, mit dem Fahrzeug unter anderem in den Niederlanden und Dänemark unterwegs gewesen zu sein und dabei auch mehrfach Sprit gestohlen zu haben. Die Jugendlichen wurden vorerst in Betreuungseinrichtungen untergebracht. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Bombe in Hannover erfolgreich entschärft

Bombe in Hannover erfolgreich entschärft

Menschlicher Schädel bei Forstarbeiten gefunden

Menschlicher Schädel bei Forstarbeiten gefunden

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Kommentare