Jugendliche demoliert 21 parkende Autos

Hannover - Ein 16 Jahre altes Mädchen hat in der Nacht zum Sonntag in Hannover eine Spur der Verwüstung an parkenden Autos hinterlassen.

Wie die Polizei mitteilte, demolierte sie in der Südstadt bei 21 Autos die Außenspiegel oder zerkratze den Lack. Anwohner beobachteten die wütende Jugendliche dabei und riefen die Polizei. Die Beamten erwischten die 16-Jährige noch auf frischer Tat und nahmen sie fest. Die genaue Schadenshöhe war am Sonntag noch nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Bombe in Hannover erfolgreich entschärft

Bombe in Hannover erfolgreich entschärft

Menschlicher Schädel bei Forstarbeiten gefunden

Menschlicher Schädel bei Forstarbeiten gefunden

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Kommentare