Jugendliche demoliert 21 parkende Autos

Hannover - Ein 16 Jahre altes Mädchen hat in der Nacht zum Sonntag in Hannover eine Spur der Verwüstung an parkenden Autos hinterlassen.

Wie die Polizei mitteilte, demolierte sie in der Südstadt bei 21 Autos die Außenspiegel oder zerkratze den Lack. Anwohner beobachteten die wütende Jugendliche dabei und riefen die Polizei. Die Beamten erwischten die 16-Jährige noch auf frischer Tat und nahmen sie fest. Die genaue Schadenshöhe war am Sonntag noch nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Neunjähriger Junge läuft aus Jugendhilfeeinrichtung davon

Neunjähriger Junge läuft aus Jugendhilfeeinrichtung davon

Kommentare