Mit Wagen und Anhänger von der Straße abgekommen

A2: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Garbsen - Ein 62 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 bei Garbsen in der Region Hannover schwer verletzt worden.

Der Mann war am Freitagmorgen aus unbekannter Ursache mit seinem Wagen und einem Anhänger von der Straße abgekommen und überschlug sich, wie ein Polizeisprecher sagte. Einsatzkräfte schnitten den Mann aus seinem Fahrzeug und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Autobahn in Richtung Berlin war zeitweise gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

Amtliche Unwetterwarnung vor schweren Gewittern im Norden

27-Jähriger wird in Brake von Lok erfasst und stirbt

27-Jähriger wird in Brake von Lok erfasst und stirbt

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

Kommentare