Mit Wagen und Anhänger von der Straße abgekommen

A2: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Garbsen - Ein 62 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 bei Garbsen in der Region Hannover schwer verletzt worden.

Der Mann war am Freitagmorgen aus unbekannter Ursache mit seinem Wagen und einem Anhänger von der Straße abgekommen und überschlug sich, wie ein Polizeisprecher sagte. Einsatzkräfte schnitten den Mann aus seinem Fahrzeug und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Autobahn in Richtung Berlin war zeitweise gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Reitpferde- und Fohlenauktion in Verden 

Reitpferde- und Fohlenauktion in Verden 

Meistgelesene Artikel

Entwarnung nach Bombendrohung gegen Bahnhof Leer 

Entwarnung nach Bombendrohung gegen Bahnhof Leer 

Radfahrer stirbt nach Unfall mit Lastwagen

Radfahrer stirbt nach Unfall mit Lastwagen

Das Ringen um die Friesenbrücke geht weiter

Das Ringen um die Friesenbrücke geht weiter

Vollsperrung auf A 391 Richtung Norden

Vollsperrung auf A 391 Richtung Norden

Kommentare