Mit Wagen und Anhänger von der Straße abgekommen

A2: Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Garbsen - Ein 62 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 bei Garbsen in der Region Hannover schwer verletzt worden.

Der Mann war am Freitagmorgen aus unbekannter Ursache mit seinem Wagen und einem Anhänger von der Straße abgekommen und überschlug sich, wie ein Polizeisprecher sagte. Einsatzkräfte schnitten den Mann aus seinem Fahrzeug und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Autobahn in Richtung Berlin war zeitweise gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Polizei bestätigt: Terroranschlag in Barcelona

Polizei bestätigt: Terroranschlag in Barcelona

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"

Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Geschäftlicher Streit möglicherweise Motiv für Todesschüsse

Geschäftlicher Streit möglicherweise Motiv für Todesschüsse

Kommentare