86 Jahre alte Geisterfahrerin verursacht Unfall und fährt weiter

Herzberg - Eine 86-jährige Frau hat als Geisterfahrerin auf der Bundesstraße 243 bei Herzberg (Landkreis Osterode am Harz) einen Unfall verursacht und ihre Fahrt einfach fortgesetzt.

Die Frau sei am Mittwochnachmittag falsch aufgefahren, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Ein entgegenkommender Autofahrer konnte zwar rechtzeitig bremsen und ausweichen, der dahinter fahrende Wagen fuhr jedoch auf das stehende Auto auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Geisterfahrerin habe nicht angehalten, sondern sei an den Autos vorbeigefahren und habe die Bundesstraße bei der nächsten Ausfahrt verlassen. Anhand des Kennzeichens konnte die 89-Jährige ermittelt werden. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Kommentare