Neue Intensivstation für Kinderklinik auf der Bult

+
Niedersachsens Gesundheitsministerin Mechthild Ross-Luttmann (links) unterhält sich in einem Krankenzimmer der Intensivstation des Kinderkrankenhauses auf der Bult in Hannover mit einer Mutter, die gerade ihre Tochter versorgt.

Hannover (dpa) - Im Kinderkrankenhaus auf der Bult in Hannover ist eine neue Intensivstation eingerichtet worden.

Niedersachsens Gesundheitsministerin Mechthild Ross-Luttmann (CDU) eröffnete heute die Station, in die 935.000 Euro unter anderem aus dem Konjunkturpaket investiert wurden. Die Kinderintensivstation dient vor allem dem neuen Zentrum für Kinderchirurgie, das die größte Einrichtung seiner Art in Deutschland ist. Die Station ist nach Ministeriumsangaben die einzige in Niedersachsen, auf der Kinder mit schweren Verbrennungen behandelt werden.

Auf der neuen Station wird ein besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse der kleinen Patienten gelegt, unter anderem bei der Zimmereinrichtung und den Aufenthaltsmöglichkeiten für Eltern. Rund 30 Ärzte und Pflegemitarbeiter kümmern sich rund um die Uhr um die Kinder. Das Einrichten der neuen Station hatte fünf Monate gedauert.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Neue Raketenangriffe aus Gaza - Israel tötet Dschihadisten

Neue Raketenangriffe aus Gaza - Israel tötet Dschihadisten

"Apokalyptische Zerstörung": Hochwasser verwüstet Venedig

"Apokalyptische Zerstörung": Hochwasser verwüstet Venedig

16. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg

16. Ausbildungsmesse der BBS Rotenburg

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Tödliche Kollision auf der Bundesstraße: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Tödliche Kollision auf der Bundesstraße: Skoda-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

„Wie haben Sie damals den Mauerfall erlebt?“ – unsere Leser erzählen

„Wie haben Sie damals den Mauerfall erlebt?“ – unsere Leser erzählen

Kalender-Trends 2020: In jedem Tag steckt mehr als ein Datum

Kalender-Trends 2020: In jedem Tag steckt mehr als ein Datum

Kommentare