Niedersachsen profitiert von Inlands-Bestellungen

Industrie verzeichnet Auftragsplus im ersten Halbjahr

+
Salzgitter AG

Hannover - Niedersachsens Industrie hat im ersten Halbjahr 2017 einen leichten Zuwachs bei den Aufträgen verzeichnet. Das Plus von einem Prozent wurde dabei durch einen Anstieg der Inlands-Bestellungen um fünf Prozent getragen, teilte das Landesamt für Statistik (LSN) in Hannover am Mittwoch mit.

Die Auftragseingänge aus dem Ausland verringerten sich dagegen um drei Prozent. Besonders stark, nämlich um 18 Prozent, verringerten sich die Auslandsbestellungen im Juni. Dabei sei allerdings zu berücksichtigen, dass der Fahrzeugbau im Juni 2016 mehrere Großaufträge aus dem Ausland bekommen habe.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Machen Sie Urlaub in der Ferienvilla von Mats Hummels

Machen Sie Urlaub in der Ferienvilla von Mats Hummels

Simbabwes neuer Präsident Mnangagwa vereidigt

Simbabwes neuer Präsident Mnangagwa vereidigt

Ärztin muss wegen Abtreibungswerbung Geldstrafe zahlen

Ärztin muss wegen Abtreibungswerbung Geldstrafe zahlen

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Zahl der Islamisten steigt trotz Prävention stark an

Zahl der Islamisten steigt trotz Prävention stark an

Spanner installiert Kamera auf Messe-Toilette in Hannover

Spanner installiert Kamera auf Messe-Toilette in Hannover

360-Grad-Regenwald-Panorama neben dem Zoo in Hannover eröffnet

360-Grad-Regenwald-Panorama neben dem Zoo in Hannover eröffnet

Kommentare